Vertretungen

Hallo Ihr Lieben, 

die Zeit vergeht und kleinA wird immer älter und mit ihr wächst die Yogi-Familie! Aber auch kleinA´s private Familie wächst. Yogi Nummer 2 ist auf dem Weg ;) Alle die mich schon lange kennen wissen, dass ich es nicht lange ohne mein Yoga aushalten kann. Aber eine Mini-Pause wird kommen.. so lange wie nötig, so kurz wie möglich. Für diese paar Monate möchte ich euch tolle Mädels zur Seite stellen, die für euch da sind damit ihr nicht einrostet :) (Selbstverständlich alle mit abgeschlossener Ausbildung). Es sind auch noch tolle Workshops geplant ... aber dazu mehr zu einem späteres Zeitpunkt. Es ist ja noch Zeit bis zum Herbst !! Auf dieser Seite könnt ihr also nun verfolgen wie die Yogi-Familie wächst. Für Lob und Anregungen bin ich immer zu haben und ihr könnt mir gerne schreiben! 

Isabell

klein I

 

Keinesfalls klein (eher noch ein Stückchen größer als ich!) ist Isi meine erste Vertretung die ich euch vorstellen möchte. Isi ist Kollegin, Freundin und Verbündete.

Wie und wann hast du Alina kennengelernt?

Ich habe Alina 2010 bei unserem gemeinsamen Arbeitgeber kennengelernt.

 

Wer oder was brachte dich zu Yoga?

Tatsächlich Alina :-) Sie gab nach der Arbeit eine Yoga-Schnupperstunde und dabei habe ich sofort gemerkt, dass Yoga mein Ding wird!

 

Yoga praktiziere ich..

... seit diesem Moment, im Studio und zu Hause

weil...

...es meinen Körper fit und gesund hält, mein Geist zur Ruhe kommt und es mich zu mir selbst finden lässt.

 

Wie würdest du deinen Yoga-Stil beschreiben:

kraftvoll, dynamisch und mit Liebe zum Detail.

 

Deine Lieblings-Asana ist...

...schwierig zu sagen: ich liebe Rückbeugen, weil sie das Herz öffnen und befreien,

 

Wenn du nicht gerade auf der Matte bist, findet man dich auch...

...bei meiner Familie, meinen Kindern und meinen Freunden - am Liebsten aktiv in der Natur.

 

Vielen Dank Isabell!

 

SABRINA

klein S

 

Tatsächlich ein Stückchen kleiner als ich, aber in der Summe der sportlichen Ausbildungen mir deutlich überlegen ist Sabrina,  meine zweite Vertretung die ich euch vorstellen möchte. Sabrina und ich kennen uns seit Geburt, wie man auf dem Foto sehen kann:)

 

Wie und wann hast du Alina kennengelernt?

Unsere Familien sind schon sehr lange befreundet, daher kenne ich Alina seit unserer Geburt.

 

Wer oder was brachte dich zum Yoga?

Die jugendliche Neugier :)

 

Yoga praktiziere ich...

...seit  ca. 12 Jahren, mal mehr, mal weniger regelmäßig, aber seit meiner Ausbildung vergangenen Herbst ist es fester Bestandteil  meines Alltags geworden...

weil...

...es das Innen und Außen ins Gleichgewicht bringt und uns einen achtsamen Umgang mit uns selbst üben lässt. Ich liebe das Gefühl nach einer Yogastunde: eine Mischung aus Entspannung und einem wachen, klaren Geist.

 

Wie würdest du einen Yoga-Stil beschreiben:

Meditative Elemente sowie körperliche Anstrengung mit einem besonderen Fokus auf einer gesunden Ausrichtung. Fließende Übergänge von Anspannung zu Entspannung getragen vom Rythmus der Musik und dem Takt des Herzens und der Atmung.

 

Deine Lieblings-Asana ist...

...Savasana :) weil das der Moment ist, wo man vollkommen loslässt und die Yogapraxis zu ihrem krönenden Abschluss kommt. Ohne Savasana wäre der Effekt der vorausgegangenen Übungen Übungen nur halb so intensiv und wohltuend.

 

Wenn du nicht gerade auf der Matte bist, findet man dich auch...

...in Bewegung im Grünen, bei einem leckeren Kaffee mit Freunden und der Familie ode rin der Schule , wo ich Sprachen unterrichte.

 

Vielen Dank Sabrina!